Tipps Fotografie Weihnachtsshooting

Oh du Fröhliche: Das Weihnachtsshooting daheim

Zur Adventszeit verbringen wir am liebsten besinnliche Stunden mit der Familie. Dabei ist es bei vielen Familien eine Tradition, weit entfernt lebenden Verwandten personalisierte Weihnachtskarten zu schicken. Fotos von einem Weihnachtsshooting mit den Kindern sind hierfür besonders beliebt. Denn Oma und Opa können so auch aus der Entfernung daran teilhaben, wie groß das Enkelchen im letzten Jahr geworden ist. Wir haben die passenden Tipps zusammengestellt, damit das heimische Weihnachtsshooting gelingt.

Ideen für das Weihnachtsshooting zu Hause

Vorfreude ist die schönste Freude. Und was gibt es Schöneres, als diese Adventsstimmung fotografisch festzuhalten und mit seinen Liebsten zu teilen? Hierfür gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie ein passendes Thema für ein Weihnachtsshooting mit Ihrer Familie finden. Wie wäre es zum Beispiel mit der klassischen Weihnachtsbäckerei? Besonders mit Kindern macht das Backen weihnachtlicher Plätzchen richtig viel Spaß. Dasselbe gilt für ein lustiges Adventsbasteln. Beides bietet bei einem Weihnachtsshooting lustige Ideen und Motive, die auch mit dem Smartphone ganz einfach festgehalten werden. Oder vielleicht gefällt Ihnen eines der folgenden Themen?

  • Farben: Einigen Sie sich auf eine passende Farbe für Ihr Weihnachtsshooting und orientieren Sie sich mit Kleidung und Dekorationen daran. Typische weihnachtliche Farben sind beispielsweise Rot, Grün, Gold und Silber.
  • Aktivitäten: Vom Spieleabend, über das Schreiben eines Wunschzettels bis zum Dekorieren der eigenen vier Wände bietet die Vorweihnachtszeit viel Abwechslung für Ihre Fotomotive.
  • Dekoration: Ob Lametta, Weihnachtskugeln oder Räuchermännchen: Nutzen Sie klassische weihnachtliche Dekorationsgegenstände, um Ihrem Fotoshooting eine festliche Stimmung zu verleihen.

Tipps Fotografie Weihnachtsshooting 01
In der Weihnachtsbäckerei - beim Backen entstehen neben süßen Keksen auch Fotos Ihrer Kinder

3 Tipps für ein gelungenes Weihnachtsshooting

Ob fürs Baby oder die ganze Familie: Wenn Sie daheim ein Weihnachtsshooting selber machen, zählt vor allem der Spaß. Denn diese Freude lässt sich auf den Bildern sehr gut erkennen und macht sich auf Grußkarten besonders gut. Wir haben Ihnen drei hilfreiche Tipps zusammengestellt, wie Sie stressfrei ganz natürliche weihnachtliche Fotos schießen.

  1. Nehmen Sie Ihr Smartphone mit zu Ihren gewohnten Adventsaktivitäten. Dann gelingen Ihnen ganz nebenbei wunderschöne natürliche Aufnahmen von weihnachtlichen Beschäftigungen.
  2. Verteilen Sie die Gelegenheiten für ein Weihnachtsshooting auf mehrere Tage. So haben Sie beim Gestalten Ihrer Grußkarten eine abwechslungsreiche Auswahl an hübschen Fotos.
  3. Lassen Sie sich Zeit, nachdem Sie Ihrem Kind einen Weihnachtspullover oder andere Outfits angezogen haben. Je jünger es ist, desto mehr fühlt es sich vom Umziehen gestresst und möchte sich dann vermutlich nicht so gerne fotografieren lassen.

Passende Motive beim Outdoor Weihnachtsshooting

Liegt bei Ihnen schon im November Schnee, ist jetzt die passende Zeit, um für ein Weihnachtsshooting nach draußen zu gehen. Schneemänner, Schneeballschlachten oder Schlittenfahrten sind traumhafte Motive, die sich für eine weihnachtliche Grußkarte richtig gut eignen. Aber auch ohne Schnee können Sie im Freien wunderschöne Fotos für Weihnachtsgrußkarten machen. Eine Tanne im Garten kann beispielsweise festlich geschmückt und als Hintergrund genutzt werden. Oder Sie setzen Ihr Kind auf seinen Schlitten und nutzen den fehlenden Schnee als witziges Element für ein lustiges Weihnachtsshooting. Ihrer Kreativität ist hier wirklich keine Grenze gesetzt!

Tipps Fotografie Weihnachtsshooting 02
Jacken an und raus! Entdecken Sie die kreativen Möglichkeiten eines Outdoor Fotoshootings

Requisiten für eine weihnachtliche Stimmung

Ein Shooting zum Thema Weihnachten braucht nicht viel, um besinnlich und festlich zu wirken. Mögen Sie es eher schlicht? Dann reichen bereits die klassischen roten Weihnachtsmützen, damit die Personen auf Ihren Grußkarten die Festlichkeit des Advents ausstrahlen. Aber auch Mistelzweige oder ein Adventskranz unterstützen die weihnachtliche Bildsprache Ihrer Fotos. Damit beim Weihnachtsshooting der Hintergrund nicht zu überladen ist, empfiehlt es sich mit Requisiten sparsam umzugehen. Sie und Ihre Familie stehen hier am besten im Vordergrund, schließlich ist Weihnachten das Fest der Familie. Diese Gegenstände sind ideale Requisiten für ein Weihnachtsshooting:

  • Klassische oder lustige Weihnachtsmützen
  • Tannenzweige
  • Kerzen
  • Photo-Booth-Requisiten
  • Lichterketten
  • Backutensilien
  • Schlitten
  • Christbaumschmuck

Tipps Fotografie Weihnachtsshooting 03
Verbreiten Sie mit Requisiten eine weihnachtliche Stimmung auf Ihren Fotos

Persönliche Grußkarten nach dem Weihnachtsshooting gestalten

Haben Sie schon ein schönes Motiv gefunden, mit dem Sie Ihre Weihnachtsgrüße verschicken möchten? Mit den festlichen Fotomomenten Ihres Weihnachtsfotoshootings können Sie ganz individuelle Grußkarten (Verlinken auf https://www.fotoparadies.de/grusskarten.html) für Ihre Liebsten gestalten. Lassen Sie Ihre Verwandten und Freunde an Ihrer Weihnachtsstimmung teilhaben und erfreuen Sie sie mit lustigen, besinnlichen oder traditionellen Fotos in weihnachtlichem Stil.

Das Team von Foto-Paradies wünscht Ihnen viel Spaß und eine schöne Adventszeit.

Wir bei Foto-Paradies geben Ihnen die MwSt.-Senkung bis zum 31.12.2020 weiter. Bei Abholung im dm-Markt erhalten Sie den MwSt.-Vorteil als Rabatt an der Kasse. Bei Postversand erfolgt der Abzug direkt im Warenkorb (nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen)

*Die Preise gelten inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten bei Postversand gem. Preisliste. Bei Lieferung in Ihren dm-Markt fallen keine Versandkosten an.